Rosenberger Wilhelm

Rosenberger Wilhelm

Horn-Studium am Bruckner-Konservatorium in Linz bei Prof. Erich Pizka und Prof. Georg Viehböck.
1985 Studienabschluß mit der staatlichen Lehrbefähigungsprüfung.

Weitere Repertoirstudien an der Musikhochschule Wien bei Prof. Roland Berger und am Mozarteum Salzburg bei Prof. Mayr und Mag. Albert Heitzinger.

Seit 1980 Lehrtätigkeit an der Musikschule Garsten, Wolfern, Weyer, Großraming und seit 1998 auch an der Musikschule Steyr.

Mein Bestreben ist:
"Horn lernen soll Spaß machen"
und ich gebe meine Lust an der Musik und dem Hornspiel an den OÖ. Landesmusikschulen als Hornpädagoge weiter.

zurück