Daniel Gabriele

Daniel Gabriele

geboren in Linz,
Studien am Anton Bruckner Konservatorium Linz in den Fächern Viola bei Prof. Franz Wall und Sologesang bei Prof. Gertrude Burgsthaler, dann bei Prof. Gerald Trabesinger, staatl. Lehrbefähigungsprüfungen 1983 Viola und 1984 Sologesang.

Weitere Studien in Wien bei Prof. Kurt Equiluz, Fernseh-, Rundfunk- und CD-Produktionen und rege Konzerttätigkeit im Bereich der Kirchenmusik im In- und Ausland. Seit 1982 im OÖ. Landesmusikschulwerk und seit 1990 am Konservatorium für Kirchenmusik der Diözese Linz als Gesangspädagogin tätig.

zurück